Messen oder öffentliche Veranstaltungen werden gerne von kleinen und mittelständischen Unternehmen genutzt um Ihren Bekanntheitsgrad zu vergrößern oder um die Wertigkeit der vorhandenen Produktpalette zu präsentieren.

Oft wird ein großer Aufwand betrieben eine besonders ansprechende Verkaufsfläche dem eventuellen Neu-Kunden zu präsentieren.

Der Stand soll hierbei besonders potentielle Käufer ansprechen und zum Verweilen einladen.

Durch eine Live-Produktpräsentation oder dem mediale Auftritt wird der USP (Unique selling proposition) des Produkts dem Besucher besonders gut in Szene gesetzt.

Der Kunde kann sich durch das „vor Ort Erlebnis“ ein besseres Bild von der Firma machen, das Produkt testen oder mit dem Vertreter der Firma ins Gespräch kommen.

Gerade in der heutigen Zeit, in der sich viele Menschen den ersten Eindruck nur durch das Internet vermitteln lassen, ist dies eine passende wenn auch bekannte Alternative.

Die Arten seine potentiellen Neu-Kunden anzusprechen ähneln sich vor Ort meist doch sehr stark den anderen dort vertretenen Unternehmen.

Und das obwohl jeder den besonderen Auftritt abliefern will.

Die Frage die sich daraus stellt ist. Wie genau schafft man es sich von der Masse abzugrenzen.

Den besonderen Auftritt abzuliefern? Genau hier Ihnen das Unternehmen Boxbly weiter.

 

Wie wäre es denn, auf einer solche Veranstaltung, ob einer kleinen Messe oder einer Großveranstaltungen, mit einem besonderen Highlight zu erscheinen?

Eine Fotobox hilft hier besonders charmant weiter, neue Kunden für sich, der Firma und beispielsweise dem eigenen elektronischen Newsletter zu gewinnen. Gerade bei imposanten Produktvorstellungen, beispielsweise einem luxuriösen Sportwagen, einem großen landwirtschaftlichem Traktor oder einem sonstigen bildwürdigem Motive stellt dies die Möglichkeit, einen Postkarten-Service vor Ort anzubieten, bei welchem Freude oder Bekannte einen kleinen Gruß von der Messe erhalten können.

 

Weitere Vorteile sowie deren Nutzen die eine Fotobox mit sich bringt

 Der potentielle Kunde gibt neben seinen Adressdaten dem Veranstalter die Möglichkeit seine E-Mail Adresse in den Newsletterverteiler aufnehmen zu lassen. Dies kann mit einer zusätzlichen Einverständnis per Click-Box eingeholt werden bevor die Mail versandt wird oder das Bild der Person ausgehändigt wird.

 Auch wird durch das Bild des Besuchers die eigene Marke dem Empfänger als individualisierte Werbung präsentiert. Immerhin ist das Produkt direkt mit im Hintergrund ersichtlich.
Den auch zu Hause gebliebene Personen könnten das Produkte und die damit verbundene Marke als interessant für künftige Anschaffungen sehen.

 Durch die Ausstattung unseres Gerätes bleiben keine Wüsche offen.
Die Möglichkeiten sind vielfältig und können durch weiteren Einsatz von technischen Hilfsmittel erweitert werden.

Bilder können über den USB-Slot direkt nach der Bilderstellung abgegriffen und so für ein Grußkartensystem genutzt werden oder direkt in Farbe ausgedruckt werden.

Auch könnten Werbe-USB-Sticks mit Brandlogo extra angefertigt werden, so dass diese zusammen mit dem Bild dem Besucher geschenkt werden.

Im Vergleich zu früheren Tagen ist der Erwerb sowie die Individualisierung von solchen Flash-Speichern erschwinglich geworden.

 

Auch wenn das eigene Produkt oder die Marke nicht im Mittelpunkt des Bildmotivs der Fotobox stehen soll macht es Sinn über eine solche Investition dennoch nachzudenken. Durch den Einsatz kann die Stimmung und die erlebten Emotionen der Besucher positiv gesteigert werden, was wiederum einen Gesprächseinstieg erleichtern kann. Immer dann wenn ein Gast auch das „gute Gefühl“ beim Besuch verspürt kann dies eine Maßnahme sein um eine Kundenbindung aufzubauen oder diese zu stärken. Das der Kunde dann eventuell bei dem ersten Besuch nur wegen einer nebenläufigen Aktion, wie dem Anbietern einer Fotobox bei dem Stand stehen geblieben ist dann im nach hinein nebenläufig.

 

Das Aufstellen einer Wand mit Firmenlogo welches im Hintergrund der Fotobox platziert wird kann auch als Motiv genutzt werden. Somit wird der Markennamen in jedes Wohnzimmer und zu Freunden weiter getragen. Auch im digitalen Zeitalter werden immer noch gerne guten Freunden und Bekannten Erinnerungen in Form von ausgedruckten Fotos präsentiert.

 

Weitere vorstellbare Einsatzmöglichkeiten wären auch

 

  • Auf Seminare oder Meetings
  • Fotowettbewerbe
  • Produktvorstellungen intern in einem Unternehmen sowie extern beim Kunden

 

Sprechen Sie uns einfach an. Es gibt bestimmt auch für Ihr Unternehmen die passende Anwendungsmöglichkeit.